Jungscharnachmittag vom 22. September 2018

Heute wurde die Jungschi in eine Backstube umfunktioniert.

Wie die Witwe von Zarpat durften die Kinder heute Zöpfe backen, die wir anschliessend verteilten. Fleissig mixten sie den Teig, flochten die Zöpfe oder gestalteten Kärtchen um anderen eine Freude zu machen.

In den Kleingruppen vertieften wir das Gehörte über Elia und die Witwe von Zarpat und dass Gott alles möglich machen kann, wenn man nur an ihn glaubt.